zu den Impressionen die Galerie Button Leiste
 

Farblichttherapie

Farben prägen unsere Umwelt, unser Bild von der Umgebung. Jedoch werden diese Farben nicht nur als bloße Sinnesempfindung wahrgenommen – jede für sich hat darüber hinaus noch weitere, komplexe Wirkungen auf unsere Psyche und unseren Körper: Jede Farbe kann unser persönliches Wohlbefinden positiv beeinflussen.

In vielen Saunen und herkömmlichen Infrarotkabinen sind Farblichtspiele eingebaut. Durch den ständigen Wechsel der Farbe fällt es jedoch schwer, sich auf die Wirkung einzulassen.

Ideal wäre es, pro Sitzung wirklich nur eine Farbe zu verwenden, um auf ihre positive Wirkung ohne Zeitdruck reagieren zu können.

Die Farben kommen auch nur in Kombination mit einer Tageslicht – oder Helllichtlampe zur Geltung. Außerdem wirken Farben am besten in Kombination mit hellem Holz. Dunkle Hölzer sind eher zu meiden, da sie die Farbgebung beeinflussen.

Folgende positive Wirkungen werden einzelnen Farben auf Ihr Wohlbefinden vorausgesagt

  • Rot: anregend auf Herz, Kreislauf, Emotionen und Willenskraft wirken.
  • Gelb: Muskeln entspannt, Glück schenkt, Selbstvertrauen steigert und kann dabei helfen Depressionen zu überwinden.
  • Orange: Lebensqualität fördern, Heiterkeit und Lebenslust steigern, kann helfen Harmonie und Frieden zu finden, Loslösung vom Negativen.
  • Grün: kann die Entgiftungs- und Regenerationskraft des Körpers fördern, soll die Gefühle befreien, Aggressionen entladen und Harmonie bringen.
  • Blau: wirkt beruhigend, schlaffördernd, den Stoffwechsel reguliert, Entspannung fördert und soll helfen neuen Mut zu fassen.
  • Violett: fördert Kommunikation und das Verständnis für andere, reinigend und befreiend wirken und kann helfen Belastendes loszulassen.
  • Helllicht: gibt das volle Spektrum des Sonnenlichts wieder, soll das Wohlbefinden und die Leistungskraft fördern, kann bei Depressionen helfen.